Gaby Wehrt, 54 Jahre alt, Mutter von 4 Kindern und habe 5 Enkelkinder.

Wohne in Hamburg und spiele seit 38 Jahren Darts. Mit E-Darts fing alles an.

Vor ca. 5 Jahren habe ich angefangen Online (Radikaldarts) Turnier zu veranstalten.

Privat organisiere ich seit über 12 Jahren Dartturniere.

Spiele in Hamburg in 4 Ligen 3x E-Dart und 1x Steeldart beim HSV. Ich spiele mit 18 Gramm V8 Barrels. Mit denen ich schon mehr als 20 Jahre Dart spiele.

Steeldart spiele ich erst seit etwa 2 ½ Jahren das ist auch nur entstanden, weil ich von

Simon Östreicher gefragt wurde, ob ich bei dem 1. Paradart Nationalteam Deutschland mit dabei sein möchte.

Zum Paradart bin ich gekommen da ich zum Teil im Rollstuhl sitze. Ich werfe zwar noch im stehen, aber ich weiß nicht mehr wie lange das noch so ist.

Zu meiner Krankheit lässt sich sagen, dass ich seit meinem 16. Lebensjahr an der Schmerzkrankheit leide, wodurch meine Bewegungsfreiheit ziemlich eingeschränkt ist. Außerdem habe ich in der gesamten Wirbelsäule Arthrose und leide an dem Restless-leg-syndrom. Ich habe Ausfallerscheinungen in den Beinen, Becken und Schultern.

Durch Corona hat sich nun mein Steeldart sehr vermehrt, sodass ich über Webcam Dart auch International angefangen habe zu spielen.

Seit dem 1. Lockdown organisiere ich Turnier über Webcam Dart.

Im August 2020 habe ich auf Facebook die Gruppe Paradarter Classic und Compris gegründet.

Seit dem Tag organisiere ich für die Paradarter Turniere, und Ligen über Webcam Dart.

Seit Oktober 2020 bin ich Paradart- und Inklusions.-Referentin bei DDV, WDDA und WPD geworden, im Dezember dann beim LDVH.

Vorher war ich bei der 1. Paradart WM in Oostende (Belgien) dabei, auch in Assen habe ich mehrfach schon bei Paradartturnieren teilgenommen. Mein erstes Steeldart Turnier war in Assen 2018, dort belegte ich den 5. Platz.

Mein größter Erfolg aber war 2019 in Husum wo ich Platz 1 belegte.

Des Weiteren habe ich auch in Vejle 2020 (Dänemark) den 3. Platz erreicht.

Flensburg DDV Turnier 2020: Dort habe ich dann an verschiedenen Turnieren teilgenommen, 1x den 2. Platz und 1x den 3. Platz belegt.

Januar 2021 hat die WPD ein Ladies Turnier veranstaltet. Hier habe ich den 2. Platz belegt.

März 2021 folgte eine weiteres Ladies Turnier, hier belegte ich den 3. Platz.